Die Lokalmatadore -

Zurück zur Übersicht | Archiv Dezember 2013 | Archiv 2013

Die Lokalmatadore -

Label: Teenage Rebel Records
VÖ: 23. November 2012

29.12.2013 - "Dieses Spitzenprodukt modernster Studiotechnik wurde aufgenommen im Dezember 89..." - alleine dieser Satz, der sogar gleich zwei Mal (inkl. Rechtschreibfehler) auf dem LP-Einleger abgedruckt wurde, zaubert mir ein breites Grinsen ins Gesicht. Warum? Ein Blick auf das Cover, die Liedtitel und nicht zuletzt auf den Bandnamen sollten Erklrung genug sein: Es handelt sich um das Debtalbum der Lokalmatadore, erschienen im Jahre 1991. Da das alte Material nicht mehr in Vinylform erhlt sei, dachten sich die Jungs von Teenage Rebel Records: "Wadde ma, dat kann doch nisch?! Dat muss doch...!"

Und da gebe ich ihnen absolut Recht. Aberwitzige und lngst schon kultige Songs wie "Happy Weekend", "Motel Hell", "Auf Ruhr", "In den Arsch" oder "Wer ist Birne Mark?" machen dieses Stck Vinyl neben der extravaganten Covergestaltungen (nsfw, guys & girls!) zu einem absoluten Muss, wenn man auch nur ansatzweise etwas mit Humor, dabei echt gutem simpel-melodischen Punkrock und gepflegtem Asitum anfangen kann. Dabei sind die Songs sowohl kompositorisch und soundtechnisch absolut hrbar - fr die damalige Zeit gleich doppelt. Oben drauf gibt es das Album sowie ebenfalls als Bonus noch die Songs der ersten 7" zum Download.

Das Artwork & Beiblatt sowie auch die Songs wurden zum Glck weitestgehend originalbelassen & nur geringfgig verbessert. So bekommt man hier einen guten Eindruck davon, was Anfang der 90er in den Kneipen und Stadien des Ruhrpotts so Sache war. Hchstpunktzahl trotz fataler blau-weier Fuballaffinitt. (bp)

Unsere Bewertung:

5 / 5 Punkte

5 / 5 Punkte

Möchtest Du Dich selbst überzeugen?

Jetzt kaufen

Mehr zum Thema

News

Reviews

Konzertberichte

Print & Video