Panikmacher - Das Ende naht

Zurück zur Übersicht | Archiv 2013 | Archiv 2013

Panikmacher - Das Ende naht

Label: Spirit of the Streets Records
VÖ: 30. November 2012

10.03.2013 - Panikmacher, ja so wirklich verrt der Name einem nicht, was sich dahinter verbirgt, wobei ich eigentlich am ehesten mit einer 08/15 Punkrock Band gerechnet habe.

Nun ja, das Album, welches den Titel "Das Ende naht" trgt erschien im November 2012 auf dem in der Szene bekannten Label Spirit of the Streets Records und beim Reinhren, kommt es dann doch besser als erwartet.

Eingeleitet wird das Album mit einem langen Intro, welches sich "Paris-Syndrom" nennt und dieses leitet dann auch direkt in den ersten Song "Die Zeiten ndern sich" ber. Vom Gesang her, fhlt mich da doch gleich sehr stark an die Bhsen Onkelz erinnert und auch beim weiter Hren festigt sich der Gedanke, dass die Jungs von Panikmacher, welche aus Erfurt stammen, die legendren Bhsen Onkelz wohl als ihre Vorbilder sehen.

Liest man dann auch noch den Text im Booklet, stellt man ebenso fest, dass sich hinter Panikmacher auch nicht all zu Unbekannte verbergen, denn gegrndet wurde diese Band 2011 nach der Auflsung von Trabireiter von zwei Mitgliedern genannter Band, nmlich Torsten Presley sowie Stefan Breitner.

So haben diese also mit drei weiteren Musikern zusammen gefunden (darunter auch Dirk Douglas am Bass, welcher ebenfalls bei Trabireiter dabei war) und kommen mit einer neuen Deutschrock Combo daher, welche auch gleich gut ins Ohr geht. Eine Schnung Mischung aus Bhse Onkelz und teilweise auch Trabireiter, genau so klingt das! (hd)

Unsere Bewertung:

4 / 5 Punkte

4 / 5 Punkte

Möchtest Du Dich selbst überzeugen?

Jetzt kaufen