Biertras - Herzblut

Zurück zur Übersicht | Archiv Februar 2013 | Archiv 2013

Biertras - Herzblut

Label: Kb records
VÖ: 31. August 2012

24.02.2013 - Bevor ich in diese Scheibe reinhren durfte, habe ich einige der Songs schon live hren drfen, aber es ist kein Vergleich. Alkohol, oh Alkohol - die CD ist klasse! Bereits die 2te Verffentlichung seit 2010. 12 Titel aus dem Erzgebirge gibt's hier.

Das Gewitter zieht auf und in "Auf Messers Schneide 1" wird man darauf vorbereitet, dass es die nchste knappe Stunde auch mal ernst zugehen wird. Das Messer wird gewetzt und dann geht's los. Erinnert leicht an Krawallbrder Intro's und bergnge, findet aber dann im Verlauf wieder seinen ganz eigenen Biertras-Stil.

Gegebenheiten wie die Wende, die noch immer in Frage gestellt werden muss, werden besungen. "Man sagt" spiegelt das schlechte Gewissen nach einer langen Nacht wider. Mit oftmals fatalen Folgen fr die eigene Zukunft. Eine hnliche Thematik findet man in "Auf Messers Schneide 2". Auch die Kirche wird mal wieder besungen, wirkt aber nicht abgedroschen, textlich haben es die Jungs einfach rund um drauf.
Auch musikalisch kann man gut mit ihnen mitgehen. Etwas Anderes habe ich auch nicht erwartet. Mein absoluter Favorit, weil's so schn dramatisch kling: Liebe - Leidenschaft - Besessenheit (beh)

Unsere Bewertung:

5 / 5 Punkte

5 / 5 Punkte

Möchtest Du Dich selbst überzeugen?

Jetzt kaufen

Mehr zum Thema

Konzertberichte