Starts - The Next Attack

Zurück zur Übersicht | Archiv Mai 2010 | Archiv 2010

Starts - The Next Attack

Label: Asphalt
VÖ: 30. April 2010

20.05.2010 - Nach langer Wartezeit erschien nun endlich ein neues Album der Torgauer Ostpunks. Die Scheibe nennt sich "The next Attack" und beinhaltet 14 Songs, welche dem Hrer vollkommen energiegeladen und mit ordentlicher Power um die Ohren gehauen werden. In den Songs steckt jede Menge Wut und Aggressivitt, melodische Parts treffen auf harte Gitarrenriffs. Der Snger schreit die Texte schn aggressiv mit rotziger Stimmer heraus, und verleiht dem Ganzen somit noch mehr Hrte. Definitiv Pogofhig, bei einem Konzert wird da wohl kein Punker mehr still stehen knnen. Das ist Knallharter Streetpunk, hin und wieder mit leichten Hardcore Einflssen. Die Texte sind mal auf deutsch, mal auf englisch, wobei auch einige Songs aus deutschsprachigen Strophen mit englischsprachigen Refrains bestehen. Aber sowohl auf deutsch als auch auf englisch ballern die Songs mit einer extremen Wucht und Energie heraus, sodass die Punks, die es schnell und laut mgen, hier mit Sicherheit ihren Spa haben werden. Hrer von Bands wie SS-Kaliert, The Casualties und Total Chaos sollten bei "The next Attack" unbedingt mal rein hren.

Die CD kommt im Digipack, im Booklet befinden sich schwarz/wei-Fotos der einzelnden Bandmitglieder, sowie alle Songtexte zum nachlesen fr diejenigen, denen die Mucke zu schnell ist und denen die Texte zu schnell heraus geschrien werden. Jedoch htte man lieber eine andere Schriftart whlen sollen, denn es ist wirklich schwer, die Texte zu entziffern, da diese zudem auch noch recht klein gedruckt sind. (hd)

Unsere Bewertung:

4 / 5 Punkte

4 / 5 Punkte

Möchtest Du Dich selbst überzeugen?

Jetzt kaufen