- 03.03.2012 - Berlin, Arena

Zurück zur Übersicht | Archiv 2012 | Archiv 2012

 - 03.03.2012 - Berlin, Arena

08.03.2012 - Rise Against ist mal wieder in der Republik zu Gast. Nachdem sie Tage vorher schon in Dortmund und Stuttgart halt gemacht haben, statten sie nun auch der deutschen Hauptstadt Berlin einen Besuch ab. Mit im Reisegepck die zwei Bands Touch Amore und Architects.

Touch Amore machen um 20 Uhr den Anfang und versuchen schnell das Publikum auf ihre Seite zu bringen und die Leute vor den Absperrungen hei auf das zu machen, was noch kommen soll. Der funke will aber leider noch nicht berspringen. Anders dann bei der britischen Mathcore-Band Architects.

Die briten haben das Publikum dann schon eher im Griff und mit einer Setlist von 10 Songs heizen sie das Publikum mal so richtig ein. "Learn to Live", "Delete, Rewind" und "Follow the Water" sind nur einige Auszge aus der Setlist. Vorallem der Song "Follow the Water" hatte es in sich. Snger Sam Carter animierte die gut gefllte Arena in Berlin mit Crowdsurfing, was auch sehr gut geklappt hat.

Um kurz vor 22.00Uhr kam dann die Band auf die Bhne, auf die wohl die meisten im Publikum lange gewartet haben. Rise Against betritt unter vier groen LED-Monitoren die Bhne und rockten sofort mit ihrem Song "Survivor Guilt" los. Abkhlen war heute tabu. Die Band aus Chicago legte sofort ein Brett nach dem anderen nach.

Mit "Ready to Fall" und "Collapse (Post-America)" waren die ersten drei Lieder schon gut ausgewhlt. Weitere Songs waren vorallem vom aktuellen Album "Endgame" zu hren. "Satellite", "Help is on the way" oder auch "Disparity by Design". Etwas ruhiger wurde es dann als Snger Tim McIlrath sich die Akustikgitarre umgeschnallt hat und "Swing Life Away" zum besten gab. Aber auch Rise Against Klassiker wie "Give it all" oder "Broken English" durften nicht fehlen.

Als endgltiger Rausschmeier musste dann der Song "Savior" dienen. Leider war es dann wirklich vorbei und um kurz vor Mitternacht war dann fr die gut 7.000 Zuschauer schluss in der Arena Berlin. (as)

Mehr zum Thema

News

Reviews

Konzertberichte

Fotos